Header right3

Skype Hilfe

An dieser Stelle geben wir Ihnen ein paar Hilfestellungen zur Installation von Skype, falls Sie es bisher noch nicht nutzen.

Einige Tipps für den Anfang

Die Installation

Die "Skype Grundinstallation" ist zügig und einfach erledigt.
Nachdem Sie die Lizenzbedingungen gelesen haben, stimmen Sie diesen zu Beginn durch Anklicken des Kontrollkästchens „Ja, ich habe gelesen...“ zu. Mit einem Klick auf „Skype starten“ wird am Ende des Kopiervorgangs Ihr Programm gestartet.

Ihr eigenes Skype-Konto anlegen

Bevor Sie loslegen können, müssen Sie beim ersten Programmstart erst einmal ein neues „Skype-Konto“ anlegen. Dazu geben Sie im Kästchen Ihren Namen (optional), Ihren gewünschten Skype-Namen sowie ein mindestens vier Zeichen langes Passwort ein, das Sie in einem weiteren Feld zur Sicherheit bestätigen. Dann noch mal dem Lizenzvertrag mit dem Kontrollkästchen zustimmen und „Weiter“ gehen.

Als nächstes geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Mit „Anmelden“ wird das neue Konto angelegt. Sollte Ihr gewählter Benutzername bereits vergeben sein, werden Sie in einem weiteren Schritt aufgefordert, diesen abzuändern und mit „Anmelden“ zu übernehmen.

skype willkommen


Die Basiseinrichtung

Es erscheint der „Willkommensbildschirm“. Hier sollten Sie sich zunächst über „Was kann ich mit Skype machen“ in Ruhe genau anschauen, was bei Skype kostenlos ist, was Geld kostet und wie es mit Ihrer Sicherheit bestellt ist. Neben der kostenlosen Funktion die wir hier für die Praxis benötigen, bietet Skype auch noch die Möglichkeit international zu telefonieren - dies wäre dann z.B. kostenpflichtig.

Mit „Zurück zum Willkommensbildschirm“ gelangen Sie zum Start zurück.

skyoe testanruf


Skype: Testanruf durchführen

Sie sehen nun links den Eintrag „Echo / Sound Test Service“. Über diesen Testkontakt probieren Sie nun aus, ob das Telefonieren funktioniert. Klicken Sie den Eintrag an, erscheint rechts die Schaltfläche „Anrufen“. Per Klick darauf wird eine Verbindung hergestellt. Sie hören den Freiton und dann eine Ansage. Am Ende der Ansage werden Sie aufgefordert, eine Testnachricht einzusprechen, die Ihnen abschließend vorgespielt wird. Mit „Auflegen“ beenden Sie den Test.

Wenn alles funktioniert, wechseln Sie entweder über „Anleitung beenden“ direkt zum Hauptprogramm oder durchsuchen über „Freunde finden“ Ihren E-Mail-Datenbestand von Outlook, Outlook Express oder Yahoo-Mail nach Kontakten mit Skype-Nummern.

Nun können Sie noch unsere
Praxis als Kontakt hinzufügen. Einfach “Kontakt hinzufügen” und dann nach “praxispaulus” suchen.

Zu unseren vereinarten Terminen müssen Sie nun künftig nur noch Skype aktivieren / einschalten und uns anwählen.